Schlagwort-Archive: SEO

Google Keyword Tool

Gestern habe ich mal das Google Keyword Tool ein wenig getestet. Eigentlich sollen die Keywords ja nur zur gezielteren Werbeschaltung mit GoogleAdwords beitragen, wieso aber nicht einfach die Keywords auch dazu nutzen mehr Traffic auf die eigene Seite zu bringen ohne Adwords zu nutzen?
Jedefalls nach Eingabe meiner Domain fahrner.it wurden mir folgende 3 Haupt-Keywords vorgeschlagen: webspace, webhosting, suchmaschinenoptimierung

Google Keyword Tool weiterlesen

Volksphone

Volksphone SEO-Wettbewerb

Nachdem der SEO-Wettbewerb „Befreiphone“ letztes Jahr ein großer Erfolg war, startet auch heuer wieder ein Suchmaschinenoptimierungswettbewerb nach dem Keyword Volksphone.

Der SEO-Contest in Kürze:
Der Suchbegriff für den SEO-Contest 2009 lautet “VolksPhone“. Die Aufgabe ist denkbar einfach: Veröffentliche einen Text im Netz und bring ihn auf Platz eins bei Google 😉 mehr dazu hier

Ntürlich machen wieder alle renomierten SEO-Blogs mit und das Wort Volksphone wird bei Google tausendfach gesucht. Bei www.sistrix.de wurde ein öffentliches Monitoring für den SEO-Wettbewerb zum Suchbegriff „Volksphone“ eingerichtet und dieses wird stündlich aktualisiert. Natürlich werden zahlreiche Blogs, genau wie ich, auf dieses Monitoring mit dieser URL http://www.sistrix.de/volksphone verlinken und auch besuchen, von daher ist SISTRIX der Sieg auch fast schon sicher oder nicht?

Bin mal gespannt wer dieses Jahr das Rennen macht und das VolksPhone gewinnt.

Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing in Südtirol

Eine kurze Erklärung zum Unterschied zwischen Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing

Viele Leute fragen mich immer wieder wie man es schafft bei Google an erster Stelle zu kommen. Dieses Thema will ich aber hier nicht länger erklären weil es einfach fast unmöglich ist, über dieses Thema sinnvoll zu schreiben.
Mein letzter Gesprächspartner behauptete jedenfalls, ein Bekannter von ihm hat einer „SEO-Agentur“ aus Südtirol viel Geld gegeben und 2 Tage später war er dann schon bei google.de an erster Stelle. Natürlich bin ich der Sache auf den Grund gegangen, könnte ja sein dass es hier in Südtirol so ein Suchmaschinenoptimierungsfreak gibt. Doch leider stellte sich wie so oft raus, dass sich jemand falsch verstanden hat.
Zwar war der Kunde mit dem gewünschtem Suchbegriff (Keyword) an erster Stelle, wußte aber nicht dass es sich dabei um bezahlte Anzeigen handelt und er nur so lange dort zu sehen ist, wie er es sich leisten kann. Ich habe den zwei dann erklärt dass es sich hierbei nicht um Suchmaschinenoptimierung handelt, sonder eher um Suchmaschinenmarketing.
Ich habe heute um 10.00 Uhr vormittags bei google.de das Suchwort „Südtirol“ eingegeben und einen Screenshot erstellt und dort die Stellen markiert bei denen es sich um bezahlte Anzeigen handelt und wo die eigentlichen Google-Platzierung beginnt.

Unterschied zwischen bezahlten Links und Platzierungen bei Google
Unterschied zwischen bezahlten Links und Platzierungen bei Google

Das Bild dürfte eigentlich selbsterklärend sein, was allerdings hier noch als schlechtes Beispiel erwähnt werden sollte, ist die erste bezahlte Anzeige, die ich unkenntlich gemacht habe. Meines Erachtens wird diese Anzeige schon seit Herbst 2008 unverändert geschalten und niemand kümmert sich darum sonst würde man vermutlich nicht jetzt im März schon Werbung für Törggelen im Herbst machen.
Auser der Betrieb ist die ganze restliche Saison schon ausgebucht und sucht jetzt nur noch Kunden für den Herbst 2009 😉

Einen interessanten Artikel zu Google AdWords mit Bezug zu Südtirol findet man übrigens hier

SEO-Tool für WordPress

Da es momentan nicht viel neues aus der SEO-Branche gibt, habe ich mich wieder intensiver WordPress zugewandt, speziell die Plugins für die On Page Optimierung habe ich ein wenig getestet.

Was mir aufgefallen ist, dass es zahlreiche neue SEO-Plugins für WordPress gibt, was wieder mal verdeutlicht dass der Hype umd die Suchmaschinenoptimierung nirgends spurlos vorbei geht. Ich liste hier mal einige WP-Plugins auf, die ich getestet habe:
All in One SEO Pack

SEO Post Link
izioSEO
Platinum SEO Pack
SEO Smart Links
SEO Friendly Images
SEO Title Tag

Nicht getestet da nicht kostenlos habe ich wpSEO, aber wen es interessiert auf der WPENGINEER.COM Seite ist ein Artikel dazu zu finden.

Sollte es jemanden interessieren wie und was ich getestet haben, schreibt einfach einen Kommentar mit eurer Frage.

Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein gesundes glückliches Jahr 2009!

Neuer Webauftritt von suedtirol.info

Wie gestern groß in den lokalen Medien angekündigt wurde, ist die neue Webseite von www.suedtirol.info heute veröffentlicht worden.

Leider habe ich die Nachrichten im Fernseher nur neben der Arbeit beobachtet und hörte wie irgend ein Verantwortlicher der Webseite gesagt hat, dass nicht nur das Design der Webseite erneuert wurde, sondern auch zeitgerechtes Usability und Suchmaschinenoptimierung sehr groß geschrieben wird.
Wie gesagt ich habe den Bericht nur mit einem Auge gesehen und einem Ohr gehört und dachte mir im nachhinein, schade dass ich nicht besser aufgepasst habe wenn schon einmal das Thema „Suchmaschinenoptimierung in Südtirol“ im TV angesprochen wird. Heute dann habe ich die neue Webseite genau unter die Lupe genommen und bin entäuscht.
Bitte nicht böse sein aber was bitte hat das mit SEO zu tun wenn die Startseite www.suedtirol.info/Themen/Themen.html heißt, die Meta-Tags komplett fehlen, das wohl wichtigste Keyword „Südtirol“ eine Keyword Density von nur 2,42 hat und nur in der URL und als Titel aber wieder ind URL-Form vorkommt, weder als Description noch als Keyword in den nichtvorhandenen Metatags?

Na gut, das kann ja noch angepasst werden, die Webseite wurde sicher unter Druck aufgebaut und wird (hoffentlich) dauernd angepasst und vielleicht wird auch ein externer SEO-Spezialist hinzugezogen, aber falsches URL-Design ist leider sehr schwer auszubessern und wie folgendes Beispiel zeigt, geht viel falscher gar nicht 🙁

Das von mir betreute „Appartement Riederhof ***“ ist ebenfalls auf der Webseite angeführt (bezahlter Link). Zwar nicht leicht zu finden, denn wen man unter „Orte&Regionen“ St. Martin in Passeier sucht, auf die Seite St. Leonhard in Passeier kommt, aber ich habe den Riederhof trotzdem gefunden und jetzt seht euch mal diese URL an:
http://www.suedtirol.info/St__Leonhard/Unterkunft/57708BBBC7FA11D19A58004F4903D5C1-de/de/Appartements_Riederhof.html
Lassen wir mal die Länge und die verwirrenden Zahlen-Buchstabenkombinationen auser Acht (siehe Thema unten) und konzentrieren uns ganz auf die Keywords zum Appartement Riederhof ***
Zur Information, das Appartement Riederhof *** liegt in Quellenhof nahe Saltaus und das wiederum ist eine Fraktion der Gemeinde St. Martin in Passeiertal – hallo klingelts?
Wenn jemand nun bei google.de folgendes sucht:
Appartement Riederhof Quellenhof Saltaus St. Martin in Passeier wie bitte soll er zu dieser URL oben kommen wenn auser Appartements_Riederhof.html nichts mit den gesuchten Worten übereinstimmt?

Nichts für ungut, aber soviel muß zum Thema Suchmaschinenoptimierung in Südtirol gesagt werden, wenn schonmal im Fernsehen davon gesprochen wird 😉

Wie lang darf ein Linktext sein?

Einen sehr interessanten Artikel über die Länge von Linktexten hat sistrix.de veröffentlicht.

Dass Google pro Link maximal 55 Zeichen ausliest, wurde in einem Blog behauptet und Johannes Beus von sistrix.de ging der Sache erfreulicherweise sofort auf den Grund.
Um die maximale Länge des Anchor-Textes zu bestimmen, hat er 54 Seiten erstellt und auf diese jeweils einen Link mit einer Linktextlänge zwischen 10 und 64 Zeichen gesetzt. Die Ergebnisse dieses Tests hat er auf seinem Blog sehr schön mit Screenshots erklärt.
Ob und wie wichtig dies für die Suchmaschinenoptimierung ist, sei jedem selbst überlassen, ich jedenfalls versuche immer die Linktexte so kurz und detailliert wie möglich zu halten.

Top-Domains nach Alexa-Rank

Eine Excel-Liste mit den Top-Millionen-Domains nach Alexa-Rank hat Randolf Jorberg gefunden und auf seinem Blog den Link dazu gesetzt.

Bislang hat Alexa.com diese Daten streng geheim gehalten oder für recht teure Preise verkauft, vermutlich aber durch die Konkurrenz von Google Trends scheint man jetzt etwas großzügiger zu werden.
Jedenfalls ist im Bericht von Randolf Jorberg der Link zu finden, wo die Datei komfortabel als CSV zum Download (top-1m.csv.zip 9,5 MB Zipfile, ausgepackt 21,4 MB) zu finden ist. Eine Million Domains bedeutet auch 1.000.000 Zeilen in Excel und wer da noch mit Office 2003 arbeitet sieht davon nur die ersten 65.536 Zeilen, weil mehr leider nur mit Office 2007 möglich ist. Allerdings ist es mir gelungen die Datei mit dem Texteditor Smultron zu öffnen und die ganze Million Domains zu sehen 🙂

Interessant aus südtiroler (SEO-) Sicht sind sicherlich die .it-Domains, die ich ein wenig unter die Lupe genommen habe:

  1. google.it Alexa-Rang 29
  2. libero.it Alexa-Rang 159
  3. alice.it Alexa-Rang 164
  4. ebay.it Alexa-Rang 203
  5. repubblica.it Alexa-Rang 325

Erstaunlich auch das Ranking einiger südtiroler Domains, so z.B. stol.it mit Alexa-Rang 32.713, provinz.bz.it mit Alexa-Rang 40.556 oder suedtirol.info mit Alexa-Rang 80.272.

Was auf den ersten Blick auffällt ist die Tatsache, dass gleich nach den großen Domains (yahoo.com, google.com, youtube.com) sehr viele Domains mit pornografischem Inhalten kommen, die ich hier lieber nicht nennen möchte, da dies leicht falsch verstanden werden kann 😉

Wichtige SEO Termine

Suchmaschinen-Konferenzen 2009 – Die Termine

Nachdem ich nun eine ganze Menge an Webseiten, Büchern, PDF’s, Blogs usw. über Suchmaschinenoptimierung gelesen habe, werde ich nun meinen Blog hier auch dazu nutzen, für mich wichtige Seiten und Artikel zu posten. Zum einen merkt man sich Dinge leichter wenn man sie aufschreibt oder kopiert 😉 zum anderen erstelle ich so für mich und meine Leser ein umfangreiches Nachschlagewerk zum Thema SEO in Südtirol.

Den ersten wichtigen Link den ich hier setze, ist der Link zu den Terminen verschiedenster SEO Veranstaltungen im Jahr 2009, wie z. B. SEO CampixX (Berlin), Affiliate NetworkxX (München), SMX (München) usw.
Hier die komplette Liste auf www.suchmaschinentricks.de

SEO Brainstorming

Webseitenoptimierung

Die erste Maßnahme zum Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung ist, wie bei jedem Projekt, das Brainstorming. Meist fängt das bei mir so an, dass ich das Projekt analysiere und mir die wichtigsten 2-3 Punkte grob aufschreibe. Wenn ich gerade Zeit und Lust habe, lege ich mir sofort eine MindMap an, ansonsten erledige ich das erst in einem weiteren Schritt.
Der erste Ansatz bei diesem Projekt ist sicherlich die Webseitenoptimierung und zwar in folgender Reihenfolge:

  • Anpassen vom Design
  • Verwenden eines CMS-Systemes
  • Umstrukturierung der Linkliste

Erst danach ist es sinnvoll, die Bilder und vor allem die Texte zu optimieren, was eine gute Keywordrecherche (finden geeigneter Keywords für die Website und für das Ziel, das du damit verfolgst) voraussetzt.

Suchmaschinenoptimierung in Südtirol

In Südtirol gibt es bereits eine kleine SEO-Szene die sich mehr oder weniger professionell mit Webmarketing beschäftigt und heute am Freitag den 14. November 2008 findet der 2. Südtiroler Web-Marketing Schtommtisch statt und ich habe leider wieder nicht Zeit daran teil zu nehmen.
Jedenfalls habe ich mich dazu entschlossen, den heutigen Termin dazu zu verwenden, mein erstes offizielles Webmarketingprojekt vorzustellen und vielleicht hat ja jemand aus der Szene Lust mich dabei zu unterstützen, motivieren, kritisieren, verbessern oder einfach nur ein kurzes Feedback abzugeben. Suchmaschinenoptimierung in Südtirol weiterlesen