PEC – Posta Elettronica Certificata

Laut dem Dekret Nr. 185 vom 29. November 2008 müssen alle Unternehmen und Freiberufler eine PEC-Adresse einrichten. Was ist eine PEC-Adresse?
PEC steht für Posta Elettronica Certificata und ist eine zertifizierte E-Mail-Adresse.
Eine zertifizierte E-Mail-Adresse liefert dem Absender für seine Korrespondenz eine rechtlich anerkannte elektronische Dokumentation des Versandes und der Ablieferung. Voraussetzung für die Rechtsverbindlichkeit ist allerdings, dass auch der Empfänger der Nachricht ein zertifiziertes Postfach hat. Erst dann kann die E-Mail rechtlich einem eingeschriebenen Brief mit Rückantwort (raccomandata con ricevuta di ritorno) gleichgestellt werden. Da das PEC-System ein italienischer und kein internationaler Standard ist, ist seine Rechtsverbindlichkeit auf das Inland beschränkt.
Weitere Informationen und auch das Formular ume eine PEC-Adresse anzumelden finden Sie hier: http://pec.raiffeisen.net
Gerne bin ich Ihnen beim anmelden und einrichten einer PEC-Adresse behilflich, kontaktieren Sie mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.