Keine Top-Level-Domain für Sex und Pornoseiten

Die ICANN hat die Einführung der Porno-Domain .xxx nun endgültig abgelehnt. Über drei Jahre war um die Einführung der Top-Level-Domain gerungen worden.
Demnach sollten alle Seiten mit pornografischen Inhalten die Endung .xxx bekommen, was sicherlich Vor- und Nachteile mit sich bringen würde.
mehr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.