Google Desktop jetzt auch für Macs

Googles kleiner Suchhelfer für den Desktop nimmt nun auch auf Apple-Schreibtischen seine Arbeit auf. Google Desktop für Macs mit PowerPC oder Intel-CPU und mindestens Mac OS 10.4 steht zum Download bereit.
mehr auf heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.